Grundschule Röbel

Volle Halbtagsgrundschule

Informationen:

Neu!!!!!     Umsetzung der Teststrategie ab 2.8.2021    !!!!



Liebe Eltern,

zum Schuljahresbeginn 2021/2022 haben sich Änderungen in der Umsetzung der Teststrategie ergeben, dennoch besteht grundsätzlich für Schülerinnen und Schüler, für Lehrkräfte, unterstützende pädagogische Fachkräfte sowie Referendarinnen und Referendare weiterhin die Verpflichtung, sich zweimal in der Woche mittels eines anerkannten Tests auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus zu testen (§ 1a der 3. SchulCorona-Verordnung). 

Folgende Bescheinigungen werden anerkannt.



a) mittels eines anerkannten Schnelltests in der Schule unter Begleitung der
 Lehrkräfte,


b) durch Vorlage einer Bescheinigung zu Unterrichtsbeginn über eine Testung in
 einem anerkannten Testzentrum,


c) durch Vorlage einer Bescheinigung zu Unterrichtsbeginn über eine Testung in
 einer anerkannten Teststelle oder


d) durch Vorlage einer Bestätigung durch die Erziehungsberechtigten oder die 
volljährige Schülerin bzw. den volljährigen Schüler über ein negatives
 Testergebnis in der Häuslichkeit.



Welches Testverfahren favorisiert wird, steht den Erziehungsberechtigten bzw.
volljährigen Schülerinnen und Schülern frei.



Das entsprechende Formular befindet sich im Anhang und muss vor Unterrichtsbeginn vorgelegt sein.


Sie haben die Möglichkeit, sich an diesem Freitag in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr einen Selbsttest in der Schule abzuholen. Ab der nächsten Woche erhalten die Kinder, die sich für die Häuslichkeit entscheiden, immer mittwochs und freitags die Testmaterialien für die Testtage Montag bzw. Donnerstag.



Ihre Schulleitung



 

18.06.2021 In eigener Sache…

Liebe Eltern, liebe Großeltern, liebe (auch ehemalige) Kolleg/innen,

nach 45 Dienstjahren ist heute für mich mein letzter Schultag gekommen. Damit geht ein sehr bewegtes, immer wieder aber auch spannendes und interessantes Berufsleben zu Ende. Auch wenn ich mir mein letztes Arbeitsjahr etwas entspannter erhofft hatte, blicke ich doch dankbar auf ungezählte und unvergessliche Begegnungen und Gespräche mit Ihnen sowie viele schöne Momente  als Lehrerin und Schulleiterin zurück.

Für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung der vergangenen Jahrzehnte danke ich Ihnen recht herzlich und wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen Christa Schardin,
Schulleiterin der Grundschule Röbel


Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern,

nach einem wirklich anstrengenden Schuljahr möchten wir Ihnen für Ihren Einsatz recht herzlich danken und Ihnen zugleich ein paar Hinweise für den Schulstart nach den Sommerferien geben.
Am ersten Schultag legen Sie bitte die beigefügte Gesundheitsbescheinigung vor. Um ganz sicher zu sein, dass am gleichen Tag alle Kinder getestet werden, hat die Schulkonferenz einen Umlaufbeschluss gefasst. Bitte füllen Sie dazu die beiliegende Einverständniserklärung aus, dass sich Ihr Kind vorerst in der Schule testen darf.
Nach der aktuellen „Dritten Verordnung zur Änderung der 3. Schul-Corona-Verordnung“ gilt in den ersten beiden Schulwochen Maskenpflicht. Sollten während der Ferien andere Vorgaben erlassen werden, informieren wir Sie schnellstmöglich über unsere Homepage.

Wir wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine erholsame Sommerzeit! ☺
Ihre Schulleitung


Informationen zu außerschulischen Lern- und Förderangeboten:



Formulare

Einschulung

Unterrichtsmaterial:   https://my.hidrive.com/share/j7veptowu1

Weitere Informationen:  https://www.bildung-mv.de/eltern/