Grundschule Röbel

Volle Halbtagsgrundschule

Volle Halbtagsgrundschule und Angebot

Seit 1999 arbeiten wir an unserer Schule nach einem besonderen Konzept – dem einer vollen Halbtagsgrundschule. Wir bieten den Schülern der 1. und 2. Klassen sowie den Diagnoseförderklassen (DFK) verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des Unterrichtsvormittages an.

Auch für die 3. und 4. Klassen steht eine gemeinsame Klassenstunde, der Chor und eine Sportstunde zur Verfügung.

Dazu gehören an erster Stelle die festen Öffnungszeiten. Unsere Schule ist an jedem Schultag von 7.30 Uhr bis 13.40 Uhr geöffnet. Für die Fahrschüler ergeben sich kaum Wartezeiten, da die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Busse zeitnah angepasst sind. Die Lehrerinnen gestalten den Beginn in offenen Formen, um so einen entspannten Start beim Lernen zu ermöglichen. Die Schüler haben Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem Lehrer, können ihre Hausaufgaben vorlegen, über aufgetretene Probleme sprechen und sich mit verschiedenen Aufgaben oder auch spielerischen Formen des Lernens auf den Unterricht einstimmen. Da das Klingelzeichen nur zu Beginn des Schultages und zu den Hofpausen ertönt, liegt es im Ermessen der Lehrerinnen selbst den richtigen Zeitpunkt für kleine Pausen festzulegen. So kann ganz auf Konzentration und Ermüdungserscheinungen eingegangen und dementsprechend reagiert werden. Das ist nur möglich, weil nicht der gesamte Vormittag für die Unterrichtsarbeit ausgeplant ist.

Die zur Verfügung stehende Zeit wird häufig zur Nutzung der vielen Lernspiele, der Arbeit im Computerkabinett, der Förderung einzelner Schüler und vielen anderen Aktivitäten eingesetzt.

Zu einem festen Bestandteil unserer Arbeit ist das Angebot in der letzten Stunde am Mittwoch geworden. Hier haben die Schüler die Möglichkeit ganz nach ihren Interessen einer selbst gewählten Tätigkeit nachzugehen.

Dazu stehen ihnen z.B. folgende Angebote zur Verfügung, die je nach Angebotsmöglichkeiten wechseln:

- Märchen und Geschichten
- Experimentieren
- Yoga mit Kindern
- Basteln
- Schach für Anfänger und Fortgeschrittene
- Angeln
- Computer
- Fußball
- Tanzen
- Doodeln - Zeichnen zum Entspannen
- Plattdeutsch
- Wald und Tiere mit dem Hegering Korneiche
- Spiele im Freien
- Musizieren

Über mehrere Wochen können die Kinder hier ihre Talente erproben und sind mit Begeisterung bei der Sache. Gern nehmen wir dabei die Unterstützung durch Eltern oder auch Großeltern in Anspruch, um die Palette der Angebote noch vielfältiger gestalten zu können.