Grundschule Röbel

Volle Halbtagsgrundschule

Europäischer Wettbewerb

Zum ersten Mal nahmen die Religionskinder der 2. Klassen am Europäischen Wettbewerb teil. Sie überlegten sich, wie ihr Traumhaus in der Zukunft aussehen könnte. Einige Kinder schlossen sich sogar zusammen und gestalten eine Traumstadt. Alle konnten sich über eine schöne Urkunde freuen. Heinrich Schwanebeck (2a) gelang es sogar einen Sachpreis zu gewinnen: Die Jury war von seinem Traumhaus aus Legeosteinen besonders begeistert.